Wechsel in der Geschäftsleitung bei GAD

Paul Habbel wird seine, bei GAD Gestalt gewordene, Idee einer wertschätzenden Wirtschafts- und Arbeitskultur künftig nach außen tragen

Paul Habbel geht neue Wege

"Dadurch eröffnen sich neue Möglichkeiten“, wie er selbst sagt

Paul Habbel hat als Geschäftsführer auf eine moderne Unternehmensstruktur mit flachen Hierarchien, Eigenverantwortung der Mitarbeiter und Entscheidungen in Arbeitskreisen gesetzt. Er sieht in dieser Art zu arbeiten „eine Antwort auf die gesellschaftli­chen Herausforderungen“ in der heutigen Zeit.

Paul Habbel wird seine, bei GAD Gestalt gewordene, Idee einer wertschätzenden Wirtschafts- und Arbeitskultur künftig in vielfältiger Form nach außen tragen: Als Sprecher, Berater und Mentor für Unternehmen, die im Aufbau sind, eine Kulturtransformation überlegen oder bereits erste Schritte in diese Richtung getan haben.

Kontakt: habbelpaul@remove-this.gmail.com